Canon EOS 4000D oder Rebel T100 DSLR Kamera Vergleich

Canon Kamera Vergleiche

Canon hat die EOS 4000D oder Rebel T100 zu ihrer günstigsten DSLR-Kamera gemacht, die für Einsteiger-Fotografen entwickelt wurde. Infolgedessen haben sie ein paar Ecken geschnitten, um es klein, leicht und sehr preisgünstig zu machen. Aber das ist in der Tat die sehr gute Kamera für den Preis, und die Ecken, die Canon geschnitten hat, sind weitgehend kosmetischer Natur.

Canon Kamera Vergleiche

Der Sensor, der die 18-Megapixel-Datei erzeugt, produziert auch Full-HD-Video, das 1080p ist, oder Standard-HD-Video, das 720p ist. In beiden Fällen ist das Video sehr glatt und von guter Qualität.

Das Gehirn des Rebel T100 ist der DIGIC4+ Prozessor. Es ist nicht der neueste Prozessor von Canon, aber es ist ein wirklich gutes, zuverlässiges Arbeitspferd und kann sehr saubere und sehr scharfe Bilder mit hervorragender Farbwiedergabe erzeugen.

Foto Tipp: Online Fotokurs lernen mit dem Fotokurs für Landschaftsfotografie mit Video Kurs und 200 Seiten Handout.

Die 4000D erzeugt ein 18-Megapixel-Bild, das nicht das größte verfügbare ist – die 2000D, die nächste DSLR-Kamera im Canon-Stall, erzeugt eine 24-Megapixel-Datei, und Sie können Kameras erhalten, die 36 Megapixel und mehr bieten. Der Rebel T100 kann jedoch eine 50-Megabyte-Datei produzieren, die groß genug für Websites, Ihre sozialen Medien und den Druck in Zeitschriften und Zeitungen ist.

Der ISO-Bereich der Canon T100 reicht von 100 bis 6400 und kann dann auf 12.800 erweitert werden. Es gibt eine gewisse Verschlechterung, wenn Sie durch die ISOs gehen. Aber ich würde sagen, dass man das erst um 3200 wirklich merkt und die Qualität bis dahin wirklich sehr gut ist.

Der LCD-Bildschirm auf der Rückseite ist nicht sehr groß – die Kamera ist ziemlich klein – und es ist nicht hochauflösend. Sie können es also verwenden, um Ihre Komposition oder Belichtung zu überprüfen, aber ich würde nicht wirklich empfehlen, dass Sie Ihre Bilder auf diesem LCD-Rückbildschirm bearbeiten.

Es gibt zwei Autofokussysteme in der Canon 4000D, eines, das durch den Sucher läuft, und eines, das durch den LCD-Bildschirm auf der Rückseite läuft. Der für den Sucher ist sehr schnell und sehr genau. Und derjenige, der durch den LCD-Bildschirm läuft, ist nicht so schnell, aber auch ziemlich genau. Der Autofokus verfügt über neun Autofokuspunkte in Rautenform über den Bildschirm. Dies ist nützlich, um den Fokus um das Bild zu bewegen oder wenn Sie etwas aufnehmen, das sich im Bild bewegt, da die Kamera ihm folgen kann.

Im Inneren der Kamera gibt es eine Reihe von sehr guten Funktionen und kreativen Filtern, mit denen Sie einige der Stile des Bildes, das Sie aufnehmen, ändern können. Und auch, um die Größe Ihres Bildes zu ändern.

Die Canon 4000D verfügt über acht Voreinstellungen, die von Porträt, Landschaftsaufnahmen, Sport, Nahaufnahme und sogar einer Lebensmitteloption reichen. Es hat auch die halbautomatischen Modi, die standard in allen DSLR-Kameras sind – P, Shutter-Priorität und Blendenpriorität. Es hat auch einen vollständigen manuellen Modus.

Die Canon 4000D bietet WLAN-Verbindungsfähigkeit, sodass Sie ein Foto aufnehmen und dann die WiFi-Option verwenden können, um es an Ihr Mobiltelefon zu senden und direkt auf eine Social-Media-Plattform hochzuladen.

Die Canon EOS 4000D besteht bis auf die Elektronik fast ausschließlich aus Kunststoff. Und das bedeutet, dass es offensichtlich leichter und billiger ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Kamera nicht robust ist. Vorausgesetzt, Sie schwingen es nicht um Ihren Kopf und prallen es vom Boden ab, ist diese Kamera für den täglichen Gebrauch in Ordnung. Ich habe meine EOS 4000D seit einem Jahr, ich habe sie in zwei oder drei Ferien mitgenommen. Ich habe es regelmäßig im Alltag benutzt und es ist in perfektem Zustand.

Diese Kamera wurde entwickelt, um mit Canon EX-Blitzpistolen und nicht mit Blitzpistolen von Drittanbietern zu arbeiten. Dies ist etwas, worüber man nachdenken sollte, da eine neue EX-Blitzpistole mindestens 250 US-Dollar kosten wird – die entsprechende Flash-Waffe eines Drittanbieters wäre etwa 70 US-Dollar. Dies gilt nur, wenn Sie den Blitz am Blitzschuh der Kamera verwenden. Wenn Sie es als Slave-Flash verwenden möchten, benötigen Sie keinen EX-Flash.

Der offensichtlichste Vorteil der Canon EOS 4000D one ist der Preis. Es ist die billigste Mainstream-DSLR, die derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Es verfügt über einen hervorragenden Sensor, der Ihnen fantastisch klare, scharfe und gute Farbwiedergabebilder von sehr guter Größe liefert. Der Prozessor ist auch sehr gut und verarbeitet Ihre Bilder sehr gut mit guter Farbwiedergabe und verarbeitet auch Ihre Videos, die er auch in professioneller Qualität aufnehmen wird. So steckt alles, was man von einer Kamera braucht, in der Canon 4000D oder Rebel T100.

 


Über Andy

Du willst ein professionelle Fotos erstellen? Es ist unerlässlich, ein beeindruckendes Portfolio zu haben, damit die Kunden Sie für ihre Arbeit in die engere Wahl ziehen können. Idealerweise sollte eine Website und ein Buch erstellt werden, um die Kreativität zu präsentieren.

Zeige alle Beiträge von Andy →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.